HANDBALLVEREIN VALLENDAR E.V.

HVV II: Niederlage in Moselweiß

Am zweiten Spieltag der Verbandsliga Ost hat die Reserve des HVV einen dicken Wink mit dem Zaunpfahl erhalten. Einen rot-weiß gestreiften möchte man hinzufügen. Die 32:20-Niederlage beim Absteiger aus der Rheinlandliga war nicht nur, auch in dieser Höhe, verdient, zwischenzeitlich … MEHR

MEHR »

HVV II: Remis zum Saisonauftakt

Die erste Frage nach einem Unentschieden ist meist die gleiche: „Punkt gewonnen oder Punkt verloren?“ Im Falle des 24:24 der Junglöwen war das gar nicht so leicht zu beantworten. Sicherlich muss man feststellen, dass das junge Team vom Mallendarer Berg … MEHR

MEHR »

HVV II: Sieg im letzten Heimspiel

Das letzte Heimspiel der Saison der Löwenreserve gegen die Jungs vom TV Arzheim stand unter keinem sonderlich guten Stern. Der Kader glänzte vor allem durch seine Überschaubarkeit: Während das Lazarett nicht schrumpfte, die beruflichen Termine auch die Samstagabende übernahmen, musste … MEHR

MEHR »

HVV II: Sieg im Derby

Das Derby gegen die 2. Mannschaft der Turnerschaft stand personell unter einem weitaus besseren Stern als die vergangenen Partien. Besonders gefeiert wurde die Rückkehr von Tobi „El vino“ Dietz. Das lang vermisste Duracel-Häschen der Löwen gab nach knapp 6 Monaten … MEHR

MEHR »

HVV II: Niederlage in Bad Ems

Nach der ersten Saisonniederlage in Güls vergangene Woche, musste die Zwote auch bei ihrem Gastspiel in Bad Ems die Punkte abgeben. Mit einer leicht entspannteren Personaldecke als noch in Güls, ging es auf die Insel Silberau. Die Sportskameraden Jackmuth, Rudolph … MEHR

MEHR »

HVV II: Überzeugender Auswärtssieg

Am vergangenen Samstag stand für die Zwote der Löwen die weiteste Auswärtstour der Saison nach Wittlich an. Die Gastgeber sind mit 4:2 Punkten recht ansehnlich in die Saison gestartet, lediglich gegen Bannberscheid/Bad Ems musste man sich knapp geschlagen geben. Dies, … MEHR

MEHR »