HANDBALLVEREIN VALLENDAR E.V.

STARK GEKÄMPFT!

Herzschlagfinale am Samstagabend in der Sporthalle auf dem Mallendarer Berg: Nach einer fulminanten Aufholjagd unterliegen die Löwen gegen Aufstiegsaspiranten HF Illtal mit 25:26. Damit sind die Vallendarer mit 2:6 Punkten in die Saison gestartet und stehen vorerst im unteren Drittel … MEHR

MEHR »

ILLTAL KOMMT!

Nach zwei aufeinanderfolgenden Gastauftritten im Handballverband Saarland steht für die Löwen am heutigen Samstag, 23.09.2017 um 18:00 Uhr die nächste Mammutaufgabe auf dem Programm. Der HVV empfängt zur Primetime die Handballfreunde aus Illtal. Die Zebras sind seit Jahren gesetzt in … MEHR

MEHR »

NICHTS ZU HOLEN!

Völklingen ist und bleibt kein gutes Pflaster für die Vallendarer Handballer, am Sonntagabend unterlag das Team von Christoph Barthel mit 23:30. Dabei standen die Vorzeichen auch vor Spielbeginn nicht gerade günstig, denn den HVV plagten einige Sorgen. Unter der Woche … MEHR

MEHR »

AUF NACH VÖLKLINGEN!

Der HVV tritt am kommenden Sonntag, 17.09.2017 bei der äußerst ungünstig gestarteten HSG Völklingen an. Nach dem fulminanten Auftaktsieg ist nach der doch niederschmetternden Niederlage in Zweibrücken wieder etwas Ruhe im Löwenkäfig eingekehrt. Trainer Barthel weiß, an welchen Stellschrauben er … MEHR

MEHR »

KNAPPE NIEDERLAGE!

Es war das erwartet schwere Spiel für den HVV, der am Samstagabend beim Absteiger SV 64 Zweibrücken antreten musste. Nach dem Auftaktsieg gegen Mundenheim aus der Vorwoche stand man dem nächsten Absteiger aus der 3. Liga gegenüber. Und die SV … MEHR

MEHR »

AUF NACH ZWEIBRÜCKEN!

Welch fulminanten Start haben die Löwen des Handballvereins Vallendar am vergangenen Wochenende hingelegt. Gegen den Drittliga-Absteiger VTV Mundenheim fackelte die junge Mannschaft um Trainer Christoph Barthel ein wahres Feuerwerk ab. Auch am heutigen Samstag will die Truppe des HVV wieder … MEHR

MEHR »