HANDBALLVEREIN VALLENDAR E.V.

AUF NACH DAUN!

Nach dem souveränen Pokalsieg reisen die Vallendarer Löwen am Samstag, 23.04.2022 zum Auswärtsspiel nach Daun!

| Team I

Am Ostermontag stand für die Vallendarer Löwen das Rheinland-Pokalfinale gegen die HSG Kastellaun/Simmern in der Sporthalle auf dem Mallendarer Berg auf dem Programm. Vor toller Kulisse zeigten die Jungs von Coach Waldgenbach von Beginn an eine konzentrierte Leistung und konnten sich bis zur Halbzeit auf 14:6 absetzen.

In der zweiten Halbzeit plätscherte das Spiel lange Zeit dahin, die Vallendarer Löwen hielten die Führung allerdings durchgehend konstant und Coach Waldgenbach konnte allen Spielern Einsatzzeiten geben. Die beiden Torhüter des HVV, Nils Lorenz und Marcel Schenk, zeigten eine starke Leistung, im Angriff führten Kalani Schmidt und Christian Schröder gekonnt Regie und sorgten für die nötige Torgefahr.

Am Ende konnte der HV Vallendar einen ungefährdeten und völlig verdienten 28:17-Sieg einfahren und damit nach 2016 wieder den Gewinn des Rheinland-Pokals feiern.

Ausruhen auf diesen Erfolg können sich die Jungs vom HVV allerdings nicht, denn bereits am kommenden Samstag, 23.04.2022 um 19:30 Uhr geht es in der RPS-Oberliga um extrem wichtige Punkte. Für das Team von Coach Veit Waldgenbach steht das richtungsweisende Auswärtsspiel beim direkten Konkurrenten TuS Daun an. Mit einem Sieg könnte sich der HVV weiter im Tabellenmittelfeld etablieren, bei einer Niederlage würde man wieder in den Abstiegskampf der RPS-Oberliga rutschen.

Ein Blick auf die Tabelle zeigt die Brisanz des Duells: Daun steht aktuell mit 14:32-Punkten auf dem 13. Tabellenplatz, während der HVV mit 17:25-Punkten auf dem 11. Tabellenplatz steht. In Reihen der Dauner sticht insbesondere Rückraum-Shooter Kai Lißmann hervor, der für immense Torgefahr sorgt und seine Mitspieler gekonnt in Szene setzen kann. Für den HV Vallendar wird es bei den heimstarken Dauner darauf ankommen, eine starke Defensive zu stellen und über das Tempospiel zu einfachen Torerfolgen zu kommen.

Die Vallendarer Löwen freuen sich bei diesem 4-Punkte-Spiel über zahlreiche Unterstützung aus der Heimat. Busabfahrt ist am Samstag, 23.04.2022 um 17:00 Uhr an der Stadt- und Kongresshalle in Vallendar. Anpfiff der Partie ist um 19:30 Uhr in der Wehrbüschhalle in Daun.